Aktuelle Veranstaltungen von Antea Bestattungen im Raum Dessau

Veröffentlichungen zu Vorträgen, Ausstellungen und vielem mehr


Ihre Veranstaltungen vor Ort
Wir möchten, dass Sie uns als Antea Bestattungen nicht erst in der schwersten Zeit bei einem Todesfall kennen lernen, sondern schon vorher. Daher bieten wir Ihnen wechselnde Veranstaltungen - nicht nur Vorträge, z. B. zu den Themen Bestattung, Vorsorge, Erbrecht oder Verfügungen, und Diskussionsrunden, z. B. zur Bestattungskultur, sondern auch Ausstellungen oder sogar Ausflüge. Veröffentlichungen für spezielle Beratungen in den einzelnen Filialen befinden sich bei Beratungstermine. Wir freuen uns, Sie bald zu treffen.


Herzliche Einladung zur Vernissage der Wanderausstellung

Trauertattoo - Unsere Haut als Gefühlslandschaft

"Ich wollte etwas, was ich immer bei mir trage", so begründete Gela ihre Entscheidung für ein Tattoo nach dem plötzlichen Tod ihres Sohnes. Ein Name, den man nie vergessen will! Ein Datum, das immer bleibt!
Über 100 Menschen folgten dem Aufruf der Fotografin Stefanie Oeft-Geffarth und der Trauerbegleitung Katrin Hartig. Sie interviewten und fotografierten diese Trauernden. Die Geschichte ihrer Tattoos und ihrer Trauer erzählt die Fotoausstellung "Unter die Haut".

Mittwoch dem, 01. November 2017
um 17:30 Uhr
Trauerbegleiterin und Fotografin Katrin Hartig und Stefanie Oeft-Geffarth
Ort Frauenzentrum Bitterfeld-Wolfen
Fritz-Weineck-Str. 4
06766 Bitterfeld-Wolfen OT Wolfen
» 03494 - 21 00 5

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Gedenkveranstaltung zum Totensonntag

Zum Gedächtnistag "Totensonntag" laden wie Sie und Ihre Angehörigen zu unserer Gedenkfeier ein. Lasen Sie uns gemeinsam mit Komponisten von wohlbekannten Liedern und Klängen, einer würdigen Gedenkrede, dem Verlesen der Namen ihrer lieben Verstorbenen und einem Kerzenritual, dem verstorbenen Menschen Ihres Herzens gedenken.

Samstag, den 19. November 2016
von 15:00 bis 18:00 Uhr
Ort Kultur- und Begegnungsstätte "Rokoko 62"
Vor dem Halleschen Tor 35
06800 Raguhn-Jeßnitz